Die richtigen Hochzeitsgeschenke

Die richteigen Hochzeitsgeschenke

Wenn Du für eine Hochzeit ein Geschenk aussuchen musst, hast Du die Qual der Wahl. Dabei beginnen Deine Überlegungen nicht erst bei der Auswahl des konkreten Geschenkes, sondern bei der Überlegung, welche Art von Hochzeitsgeschenk Du verschenken möchtest. Damit Du das richtige Geschenk findest, ist zunächst der Blick auf das vorhandene Budget von Bedeutung.

Dabei solltest Du nicht nur deine eigenen finanziellen Ressourcen berücksichtigen, sondern in diesem Zusammenhang ist auch das Umfeld des Brautpaares von Bedeutung und was in diesem Zusammenhang dann üblich ist, was allgemein so an werthaltigen Geschenken hier in Betracht kommen kann. Dabei kann ein Hilfsmittel dafür sein, die richtige Entscheidung zu treffen, andere Gäste die in einem ähnlichen Verhältnis, wie Du, zum Brautpaar stehen, zu fragen.

Desweiteren sind die persönlichen Wünsche und Interessen des Brautpaares wichtig und Du solltest versuchen, diese heraus zu finden. Vielleicht spart das Brautpaar auf ein Eigenheim oder es besitzt bereits alles, was man so allgemein zum Leben benötigt oder für den neu zu gründenden Hausstand fehlt noch das eine oder andere Gerät dafür , damit dann nach der Trauung alles einwandfrei funktioniert. Oder kommen kreative Hochzeitsgeschenke in Frage, an denen sich dann das Paar noch in vielen Jahr nach der Trauung an diesen einen unvergesslichen Tag erinnern kann.

geschenke

Haushaltsgeräte als Hochzeitsgeschenke

In den früheren Jahren war es absolut normal, dem jungen Hochzeitspaar Haushaltsgeräte, wie Handrührgeräte, Kaffeemaschinen oder Waffeleisen zu schenken. In der heutigen Zeit wohnt jedoch das Paar, welches heiratet, bereits vor der Hochzeit zusammen und somit ist die erforderliche Grundausstattung, die in der Küche benötigt wird, bereits vorhanden Auch kommen häufig zwei bereits , was die Küchenausstattung anbelangt, vollausgestattete Haushalte zusammen und deshalb sind dann viele Haushaltsgeräte, wie beispielsweise ein Toaster oder eine Kaffeemaschine dann oft doppelt vorhanden ist. Deshalb ist die Frage, ob Haushaltsgeräte als Hochzeitsgeschenke sinnvoll sind und berechtigt.

Wenn diese Überlegung bei Dir vorhanden ist, Haushaltsgeräte als Hochzeitsgeschenke zu kaufen, solltest Du, wenn Du das Brautpaar gut kennst, einfach bei den beiden Personen nachfragen. Auch kannst Du sie jederzeit bitten, das erforderliche Gerät selbst zu kaufen. Wenn kann so guter Draht zum Brautpaar vorhanden ist, kannst du auch gute Freunde oder die Eltern der Brautpaare befragen, weil die wissen in der Regel auch teilweise über die Haushaltsgeräte-Ausstattung Bescheid. Dadurch wird ein direkter Kontakt mit den Brautpaar vermieden und somit kann dann auch beim Brautpaar die Erwartungshaltung während der Beschenk-Aktion steigen, weil sie im Voraus nicht über die Geschenkabsicht informiert worden sind.

Fazit

Aus den hier geschilderten Gründen wünschen sich heutzutage viele Brautpaare, keine Sachgeschenke in Form von Haushaltsgeräten mehr. Deshalb steht in der heutigen Zeit das Geldgeschenk wieder im Vordergrund.

Da Du jedoch nicht nur einen unauffälligen Umschlag überreichen möchtest, gibt es eine Vielzahl von kreativen Möglichkeiten, das Geldgeschenk so zu verpacken und so umzugestalten, dass es auch bei der Überreichung des Geldgeschenkes die entsprechende Aufmerksamkeit erhält. Hierzu gibt es eine größere Auswahl von Falttechniken, Tricks und Hilfsmittel, mit deren Hilfe das Geldgeschenk bei der Überreichung in einem sehr schön gestalteten Umschlag unter Beachtung der ganzen versammelten Hochzeitsgäste übergeben werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.